Firmengeschichte

Das Gebäude wurde vor ca. 250 Jahren erbaut und diente in den Anfängen hautsächlich als reines Bauernhaus.
Später wurde es dann entsprechend baulich verändert und eine Gaststube angegliedert.
Seit Ende des vorletzten Jahrhunderts ist das Haus im Besitz der Familie Bacher, welche es bis Ende der 60er-Jahre in alter Manier betrieben.
Die Grossmutter des heutigen Wirtes hat damals aus Altersgründen mit dem Betreiben des Restaurants aufgehört und aber weiterhin im Haus gewohnt.
Nach ihrem Tod im Jahr 1982 wurden Pläne geschmiedet das Restaurant den aktuellen Bedürfnissen anzupassen. Der Vater des Wirtes realisierte dieses Projekt und so wurde die Krone im September 1985 wiedereröffnet!

In den Jahren 1985 bis 1994 wurde das Restaurant von der Familie Bohner mit grossem Erfolg geführt.
Im Herbst 1994 übernahm Fabian Bacher den Betrieb zum ersten Mal und führte diesen bis 2001 in Zusammenarbeit mit seinen Eltern.
Ab Sommer 2001 blieb das Restaurant geschlossen - aus familiären und gesundheitlichen Gründen!

Ab Frühling 2002 wurde das Lokal von der Familie Bacher wieder verpachtet und leider mit sehr schlechtem Erfolg - die amtliche Schliessung erfolgte per Dezember 2003!

Ab Frühling 2004 übernahm dann Fabian Bacher des Restaurant erneut und führt es seither wieder mit guter Küche und freundlichem Service!